Erwartungen an E-Mail Large File Management:

  • Hohe Benutzerfreundlichkeit - «unsichtbar» werden !
  • Einfachste Integration / kurze Einführungszeit
  • Höchste Sicherheit / Revisionskonform (PCI-compliant)
  • Investitionssicherheit

Wie funktioniert das Large File Management

  1. Der Sender verfasst seine Nachricht + Datei wie gewohnt im E-Mail Client und liefert diese über den Mailserver an die gehärtete SEPPmail ein. Dort wird die Nachricht samt Anhang verschlüsselt abgelegt. Soll der Mailserver nicht mit übergroßen Dateien belastet werden, kann die Mail auch über das GINA-Portal direkt an die SEPPmail geliefert werden.
  2. Der Empfänger erhält per E-Mail eine Benachrichtigung zur Abholung. Bei der ersten Kommunikation kommt noch ein ein Initialpasswort zur Abholung dazu.
  3. Die Nachricht beinhaltet ein html-Attachment die eine https-Strecke zur SEPPmail Appliance etabliert und den GINA-Client zur Abholung aktiviert. Die Nachricht wird bei Abholung auf der SEPPmail wieder entschlüsselt und via https-Kanal gesichert ausgeliefert.

Und das Beste:

  • Hightec made in Europe
  • Lösung für Unternehmen aller Größenordnung
  • Optimales Preis - Leistungsverhältnis
  • Installation in 1 Stunde

E-Mail und Daten

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne zum Thema:
Large File Management

Anfrage zu dieser Lösung ►